Gebietsversammlungen der VR-Bank Isar-Vils

Viele halten der Bank seit langem die Treue

Der Jahresabschluss der VR-Bank Isar-Vils eG wurde kürzlich bei der Vertreterversammlung durch die gewählten Vertreter der Bank genehmigt (die VZ berichtete). Im Anschluss zur Vertreterversammlung fanden fünf Gebietsversammlungen für die Mitglieder der Bank statt. Diese wurden in Vilsbiburg, Geisenhausen, Bodenkirchen, Gerzen und Baierbach, dem Geschäftsgebiet der Bank, abgehalten.
Wie bei der Versammlung der Vertreter wurde im Zuge der Gebietsversammlungen ebenfalls der Jahresabschluss vorgestellt und die Zahlen des abgelaufenen Geschäftsjahres erläutert. Die Dividende auf die Geschäftsguthaben bleibt mit 4% auf einem sehr hohen Niveau. Auch der Aufsichtsrat stellte seinen Bericht vor.

Ein sehr wichtiger Punkt bei den Gebietsversammlungen ist die Ehrung der langjährigen Mitglieder. Der Vorstandsvorsitzende, Anton Schaumeier, betonte wie wichtig der Bank die Mitglieder sind und hob er hervor, er sei stolz darauf, dass so viele Mitglieder der Bank über einen so langen Zeitraum die Treue halten. So konnten insgesamt 53 Personen für 50jährige Mitgliedschaft bei der Bank geehrt werden. Neben einer Urkunde konnte der Vorstand auch ein Geschenk in Form eines Goldbarrens an die Jubilare überreichen. Folgende Mitglieder wurden für ihre 50jährige Mitgliedschaft geehrt:

Bereich Vilsbiburg: Maria Arbinger, Manfred Bauer, Gottfried Baumann, Josef Brandmeier, Johannes Eibl, Paul Fertl, Günter Häglsperger, Marianne Hopfensberger, Ernst Höpfler, Rudolf Kohler, Maximilian Kräh, Josef Krapf, Robert Meyer, Fritz Nörenberg, Günter Reiprich, Max Scholz, Hermann Vitzthum, Georg Wagenhofer, Joseph Weindl und Petrus Zieglgruber.

Bereich Geisenhausen: Franz-Xaver Barstorfer, Manfred Bauer, Alois Eibel, Helmut Finkenzeller, Paul Kurt Hähnel, Martin Hollerauer, Johann Marchl, Peter Neumaier, Josef Selmeier, Helmut Thoma, Martin Weindl, Georg Zehentbauer, Josef Zettl.

Bereich Bodenkirchen: Othmar Langer, Georg Niedermeier, Rudolf Strobl, Hermann Weindl

Bereich Gerzen: Gemeine Kröning, Magdalena Kotow, Johann Langmeier, Johann Meindl, Kurt Rongstock, Manfred Wenzke, Eduard Wolloner, Günter Wolloner.

Bereich Landshut: Wolfgang Schulze

Bereich Baierbach: Michael Anton Asam, Lambert Bachmaier, Jakob Berndl, Michael Engl, Anna Maierthaler, Johann Sadlstadter, Markus Stürminger

In den Versammlungen fanden auch die turnusmäßigen Wahlen der Vertreter statt. In sechs Wahlbezirken durften die Mitglieder aus ihren Reihen die Vertreter wählen. Je 70 Mitglieder ist ein Vertreter zu wählen, so waren insgesamt 158 Vertreter zu wählen. Seit 1. Juni ist Ludwig Frischmann für Richard Erhardsberger in den Vorstand nachgerückt und zuständig für die Bereiche EDV-Organisation und Prozessmanagement, die Marktunterstützung Aktiv und die Interne Revision. Er nutzte die Gelegenheit, sich bei den Mitgliedern persönlich vorzustellen.

Die 50-jährige Treue zur VR-Bank Isar-Vils geehrten Mitglieder aus den Bereichen Bodenkirchen...
... und Vilsbiburg.
Auch aus den Bereichen Geisenhausen und ...
... Baierbach gab es zahlreiche 50-jährige Treue zur Bank geehrte Mitlgieder.
Die geehrten Mitglieder der VR-Bank aus dem Bereich Gerzen.