07.02.2014: Blue-Orange-Night

Unter dem Titel "Passt Bank zu Dir?" veranstalteten die Volks- und Raiffeisenbanken vom Landkreis Landshut eine Berufsinfomesse für Bankkaufleute. Die Veranstaltung fand im Jugendkulturzentrum in der alten Kaserne Landshut statt und erweckte großes Interesse. Über 200 Eintrittskarten wurden ausgegeben. Der Kreisverbandsvorsitzende und Vorstand der VR-Bank Vilsbiburg eG, Richard Erhardsberger, ermutigte die jungen Leute in seiner Eröffnungsrede, sich wieder stärker bei den ortsansässigen Banken zu bewerben. Die Finanzkrise und Spekulationen in der Bankenbranche hätten wenig mit den ausschließlich in der Region verwurzelten und soliden Genossenschaftsbanken zu tun. Dass der Beruf des Bankkaufmanns bzw. der Bankkauffrau sehr abwechslungsreich ist, konnten die Schüler an den Infoständen der VR-Banken sehen. Jede Genossenschaftsbank im Landkreis Landshut stellte ein anderes Thema bzw. eine andere Abteilung in der Bank zur Schau.

Darüber hinaus nahmen die Schüler an verschiedenen Workshops zum Thema Bewerbung teil. Abgerundet wurde die Berufsmesse durch eine Trommeleinlage von Pan-Tao und der Verlosung von Eintrittskarten für ein Rote-Raben- bzw. EVL-Spiel. Jörg Hubloger von Radio Trausnitz interviewte während der Verlosung den Rote-Raben-Star Lena Stigrot und drei erfolgreiche Nachwuchsspieler vom EVL. Passend zu diesem Thema bietet die VR-Bank Vilsbiburg eG auch heuer wieder ein Betriebspraktikum während der Osterferien an. Im Anschluss danach kann man sich bis spätestens 30.04.2014 mit dem Zwischenzeugnis der 9. Klasse (mindestens mittlere Reife) für eine Bankausbildung bewerben.